Dipl.-Ing. Tina Tezarek

Das Thema nachhaltiges Bauen hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Es wird immer wichtiger Konzepte für Gebäude zu entwickeln, die einen gewissenhaften Umgang mit Umwelt, Ressourcen und unseren Mitmenschen ermöglichen.

Während meines Architekturstudiums, das ich in Wien und Rom absolvierte, kam ich erstmals mit der Thematik des nachhaltigen Bauens in Berührung. Da mir Umwelt- und Naturschutz schon immer ein wichtiges Anliegen waren, entschloss ich mich mein erlerntes Wissen in dem Masterstudiengang ‚Building Science and Technology‘ an der TU Wien zu vertiefen.

Bei ATP sustain habe ich nun ein ideales Arbeitsumfeld gefunden, mit interessanten und vielfältigen Projekten, in dem auch die persönliche und fachliche Weiterentwicklung nicht zu kurz kommen. Vor allem das Entwickeln kreativer Lösungsansätze in einem interdisziplinären Team bereitet mir viel Freude!

Tina Tezarek
ATP sustain Wien